Mittwoch, 20. Februar 2013

Übertragbares Wissen

Heute hat mein Großer mir wieder eindrucksvoll bewiesen, dass Wissen, das die Kinder sich aus eigenem Interesse und Antrieb angeeignet haben, auch in völlig anderen Zusammenhängen verfügbar ist. In der konkreten Situation sah das so aus: Wir haben uns vor einiger Zeit ein klein wenig mit Leonardo da Vinci beschäftigt (siehe dazu leonardo-da-vinci-und-das-hermelin.html). Heute kam er mit einer Ein-Euro-Münze in der Hand angelaufen und sagte: "Guck mal Mama, da hinten ist ein Bild von Leonardo da Vinci drauf". Er hat den Vitruv-Menschen als da Vincis Werk erkannt - außerhalb des Bildbandes!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hat Dir mein Post gefallen? Über einen netten Kommentar würde ich mich freuen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...